25. Oktober 2020
DASEIN Da-sein Ich bin da. Du auch? Oder dort und da und hier und fort? Wo bin ich jetzt? Wo bin ich hier? Was ist das Jetzt? Was ist das Hier? Wo soll ich sein? Wo mag ich sein? Wo vermag ich zu sein?
13. Oktober 2020
ARBEIT MIT ENERGETISCHEN GITTERN Energetische Gitter sind so eine Art Netzwerk, welches uns im Innen und im äußeren ätherischen Raum mit Energie versorgt. Verschiedene Farben und Strukturen stehen für unterschiedliche Emotions- und Themenfelder. Diese in Schwung/ Bewegung zu halten ist das Ziel. Dies ermöglicht es den Energien frei und stabil zu fließen. So stärkt und kräftigt es Körper, Geist und Seele. Selbstheilungskräfte können sich besser aktivieren. Also: Haltet eure Netzwerke...
03. Oktober 2020
TRANSFORMATION Die Transformation eines Menschen ist nichts anderes als das Schaffen von neuen Möglichkeiten. Jeder Mensch hat viele Möglichkeiten, Talente und Potenziale. Wie bei unserem Gehirn, nutzen wir nur wenige bzw. kennen sie gar nicht. Durch blockierte Energiefelder, Überforderung, Traumen und belastende Glaubenssätze bleiben viele unentdeckt und ungenutzt. In unserem Alltag und Hamsterrad gelingt es uns kaum die notwendige Energie aufzubringen uns dem zu öffnen. So verbleiben wir...
29. September 2020
Warum tue ich mich so schwer mit Entscheidungen? Wieso kann ich mich einfach nicht entscheiden? Diese Frage stellt sich doch sicher mal jeder. Eine mögliche Antwort darauf ist ganz simple: Dir fehlt im Moment schlicht die Energie dafür. Haben wir zu wenig Energie, sind wir ausgelaugt, schaffen wir es nicht klar und sicher Entscheidungen zu treffen. Das ist völlig normal. Beispiel: Ist unser Energielevel nach einem langen, ermüdendem Arbeitstag abgesunken gegen Null, werden wir keine großen...
08. September 2020
CRANIO BEI KINDERN Cranio sacrale Körperarbeit ist eine sanfte Art der Berührung, die besonders bei Kindern oft sehr rasch Verbesserungen bringt. Wie auch bei Erwachsenen schafft cranio mehr Raum und Bewegung im Körpersystem und somit mehr Freiheit und Entwicklungsmöglichkeiten auf allen Ebenen. Blockierte Bereiche werden befreit. Darin gestaute Energien werden frei und können wieder fließen. Gerade bei folgenden Themen kann dies besonders hilfreich sein: - Schulangst und Schulstress -...
08. September 2020
WAS SAGEN MIR DIE KARTEN? Ich liebe es mit den Karten für mich und andere zu arbeiten. Sie sind schnell, direkt und verlässlich. Die Karten zeigen klar wo die Themen, Ursachen und möglichen Lösungen liegen. Sie sind für mich Rätsellöser, Tippgeber und Aufdecker. Ich nutze sie als ein Werkzeug und Mittel um Dinge zu erkennen, die wir im Moment nicht sehen können. Einmal erkannt, was da so los ist, ist der Weg offen für Veränderungen. In meiner Arbeit mit den Karten geht es IMMER um...
30. August 2020
MEDIALE BEGLEITUNG ??? DU: Carmen, was ist eigentlich eine mediale Begleitung? Was machst du da? ICH: Mediale Begleitung ist nichts anderes als eine Übersetzungshilfe? DU: Übersetzungshilfe? ICH: Stell dir vor, du hast ein Buch in dem alles steht, was es über dich, dein Leben, die Menschen usw. zu wissen gibt. Nun gibt es Seiten, die du ohne Probleme selber lesen kannst. Andere sind im Moment für dich nicht zu entziffern/unbewusst. DU: Ja, aber wozu brauch ich das in meinem Leben? Wie hilft...
28. August 2020
Die Kunst des Fragens Was mir in den letzten Jahren immer klarer wurde in der Arbeit mit mir selber und anderen Menschen: Es ist nicht wichtig, dass bzw. wieviele Antworten du hast, sondern dass du Fragen hast. Sie sollten im Fokus stehen. Sobald du die für dich passende Frage formulieren hast, findet sich die Antwort von alleine. Sie kommt über ein Buch, über ein Lied, in der Nacht, im Tagtraum oder über andere Menschen. Vor jeder Antwort steht also eine Frage, die bereits die Antwort...
17. März 2020
Tage wie diese.... 17.3.2020 Heute bin ich bereits aufgewacht mit dem Gefühl, dass etwas Fahrt aufnimmt. In den letzten beiden Tagen erschien es mir ruhiger, doch nun habe ich das Empfinden es beschleunigt sich. Etwas geht schneller als ich dachte. Es ist ein Gefühl des Befreiung und der Geisel zugleich. Die Geisel ist der Schmerz und die Enge, die schier hochgespielt wird. Die Freude und das Jauchzen ist das Gefühl des Vorfreude auf geklärte, reine Luft danach. Egal aber wie, warum oder...
16. März 2020
Tage wie diese: 16.3.2020 Dieses Sein in diesen Tagen hat etwas „Verrücktes“. Es spürt sich unwirklich an. Als wäre ein Teil von mir noch nicht am Urlaubsort gelandet, der andere aber badet schon im Meer. Als wäre es ein Traum. Gefühle kommen hoch – eigenartige! Ein Beispiel: Mein Sohn überlegt sich für den freiwilligen Zivildienst zu melden. Beim Lesen in den Sozials lande ich zufällig auf einem Post, in dem genau jene Freiwilligen hochgelobt und mit Dank überhäuft werden....

Mehr anzeigen

Kontakt

Carmen Maria Kleinl, BEd

Quellengasse 26 

7081 Schützen am Gebirge

Österreich

Humanenergetik

 

 

+43 676 331 51 02

carmen.kleinl@gmx.at